ÖLHEIZUNG

• Unkompliziert
• Effizient
• Bewährt

ölheizung-buderus-brennwert

Sie möchten eine neue Heizung?
Hier sofort online anfragen!

Heizungsangebot

Ölheizung – Brennwerttechnik

Eine alte Ölheizung kann schnell zu einem „Luxusartikel“ werden. Im Vergleich zu modernen Ölheizungen mit Brennwerttechnik verbrauchen die in die Jahre gekommenen Kesselveteranen bis zu 30% mehr Öl und belasten folglich auch entsprechend Geldbörse und Umwelt. Moderne Ölheizungen sind durch Brennwerttechnik hocheffizient und erreichen einen Wirkungsgrad von bis zu 98%. Die Modernisierung einer bestehenden Ölheizung ist unkompliziert und schnell erledigt. Öltank, Kaminschacht etc. können auch bei neuen Ölheizungen mit Brennwerttechnik wieder verwendet werden. Ob sich die Investition in eine neue Ölheizung finanziell lohnt, hängt nicht zuletzt von der Preisentwicklung des Heizöls als Brennstoff ab. Die schwankenden Preise auf dem Rohölmarkt und die möglichen Preissteigerungen und Versorgungsengpässe durch internationale Krisen, können langfristig die Wirtschaftlichkeit der Modernisierungsmaßnahme gefährden. Aus diesem Grund sollten Sie vor der Investition in eine neue Ölheizung auch alternative Heizungssysteme, wie zum Beispiel Gasheizungen oder Pelletheizungen, in Betracht ziehen.

 

Ölheizung und thermische Solaranlagen

Ölheizungen lassen sich sehr gut durch erneuerbaren Energiequellen ergänzen. Die Kombination mit einer Solaranlage macht die kostenlose Sonnenenergie zur Trinkwassererwärmung oder auch zur Heizungsunterstützung nutzbar. Das spart Geld und verringert nebenbei auch die CO2-Emmissionen. Zusätzlich wird Ihre neue Ölheizung geschont, da diese im Sommer ausbleiben kann.

Egal für welche Variante Sie sich interessieren, wir sind Ihr Partner vor Ort
für Ölheizungen in Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis!

Gemeinsam wir finden die optimale Lösung für Sie!