Frau Fleig & Herr Pellowski
Noch Fragen?
Ihre Ansprechpartner: Frau Fleig & Herr Pellowski 0 22 22/ 98 99 7-0 Mail: kundendienst@schoellgen.info Oder hier zum Kontaktformular >>>

Rauchmelderpflicht in NRW

Zum 01. April 2013 führte die Landesregierung die Rauchmelderpflicht in NRW ein. Ab diesem Tag müssen alle Neubauten mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Für alle Bestandsbauten gilt eine Übergangsfrist bis zum 01.01.2017. Bis zu diesem Datum müssen alle Gebäude mit einem Rauchmelder ausgestattet werden.

 Wie viele Rauchmelder sind für eine Wohnung nötig?

Die Rauchmelderpflicht NRW schreibt für jedes Schlafzimmer, jedes Kinderzimmer und jeden Flur, der als Rettungsweg zum verlassen von Wohnräumen dient, einen Rauchmelder vor.

Wer ist verantwortlich für den Einbau der Rauchmelder?

Der Eigentümer der Wohnung ist für die Anschaffung und Montage der Rauchmelder verantwortlich. Die Kosten für die Wartung und den Austausch der Batterien trägt der Mieter. Im Falle eines Defektes des Melders trägt der Eigentümer die Kosten für die Neuanschaffung.

Unser Angebot

Ei650 Testsieger Rauchmelder

Rauchmelder EI Electronics 650              Stiftung Warentest Testsieger GUT (2,2)
Montage inkl.
Anfahrt inkl.
10 Jahresbatterie inkl.
Gerätepass & Wartungsheft inkl.
Unser Preis (inkl. MwSt.)                     
nur € 69,-

Für jeden weiteren Rauchmelder (im gleichen Gebäude) zahlen Sie inkl. aller oben aufgeführten Zusatzleistungen nur € 49,-.

Sollten Sie noch keine Rauchmelder haben, sprechen Sie uns einfach an!